• 0611 5059840
  • info@weintaxi-wiesbaden.de
  • Über 50 Rheingauer Winzer im Shop
  • Lieferung innerhalb von Wiesbaden mit dem Weintaxi
  • Lieferung deutschlandweit per Spedition
  • 0611 5059840
  • info@weintaxi-wiesbaden.de
  • Über 50 Rheingauer Winzer im Shop
  • Lieferung innerhalb von Wiesbaden mit dem Weintaxi
  • Lieferung deutschlandweit per Spedition

2018 BERG ROTTLAND RÜDESHEIM RIESLING TROCKEN - WEINGUT GEORG BREUER

45,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Tag(e)

Beschreibung

Beschreibung:
Ein mineralischer Riesling mit subtiler Kraft, Fluss und Tiefe. Vollfruchtig ohne dicht zu sein. Feine Noten von Aprikose, Apfel, Kräutern, saftiger Zitrone und etwas Steinstaub. Animierend griffig in Kombination mit Eleganz und Saftigkeit.

Empfehlung:
Gut gekühlt bei 9° Celsius zu Lachsforelle, Meeresfrüchten und Geflügel. Wir empfehlen, diesen Wein bis 2037 zu trinken.

Anbaugebiet:
Mit nur knapp 3.000 Hektar Rebfläche ist der Rheingau eines der kleinsten Weinbaugebiete Deutschlands, dennoch kommen aus seinen Südhanglagen, die der Taunus abschirmt, einige der hochwertigsten Rieslinge des Landes.

Jahrgang:
Ein fantastisches Jahr für die Vegetation in unseren Weinbergen. Ein bitterkalter Winter sorgte für den wichtigen Winterschlaf der Reben. Milde Temperaturen im Frühjahr förderten einen schnellen Austrieb und eine frühe Blüte. Von Spätfrösten wurden wir verschont. Danach folgte einer der heißesten Sommern seit der Geschichte des Weinguts. Die Trockenheit, die übrigens den meisten Weinbergen nur wenig zusetzen konnte, verhinderte den Befall mit Pilzkrankheiten. Die Reben hatten einen üppigen Traubenbehang. Dadurch konnte eine große Erntemenge einfahren werden. Die Qualität des Traubenmaterials war herausragend. Das gilt nicht nur für den Riesling, auch für die Spätburgunder, die besonders farbkräftig und intensiv ausfallen.

Rebsorte:
Die traditionsreiche Rebsorte Riesling ist am Rhein beheimatet. Mit ihren Aromen, zartgliedrigen Struktur und rassigen Säure bringt sie einige der feinsten Weißweine der Welt hervor.

Bodenbeschaffenheit:
Die Lage „Berg Rottland“, nahe dem Ort gelegen, ist teils von tiefgründigen Lößlehm geprägt und sonst eher flachgründig, steinig und grusig, entstanden aus Schiefer und Sandstein.

Erzeuger:
Das 40 Hektar große Weingut wurde von Qualitätsverfechter Bernhard Breuer an die Spitze der Rheingauer Weingüter gebracht. Heute wird es von seiner Tochter Theresa Breuer und dem langjährigen Betriebsleiter Hermann Schmoranz geleitet, unterstützt von Kellermeister Markus Lundén.


INFORMATION ZUR LEBENSMITTELKENNZEICHNUNG

  • Bezeichnung: 2018 Berg Rottland . Rüdesheim Riesling
  • trocken
  • Anbauregion: Rheingau
  • Rebsorte: Riesling
  • Jahrgang: 2018
  • g.U./ g.g.A: Rheingau
  • Alkoholgehalt: 11,5 %
  • Säuregehalt: 6,9 g/l
  • Trinktemperatur: 12°C
  • Restsüße: 4,1 g/l
  • Lagerpotential bis: 2032
  • Verschluss: Naturkork
  • Allergenhinweis: Sulfit
  • Füllmenge: 0,75 l