2019 SPÄTBURGUNDER ROSÉ trocken- Weingut Mohr

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Wir liefern euch den Wein im Stadtgebiet  von Wiesbaden mit unserem Weintaxi Wiesbaden. Außerhalb von Wiesbaden versenden wir dir gerne den Wein per Spedition. Das geht übrigens auch deutschlandweit.

Herkunft

Mohr – Wein & Kulinarik Rheingau Rheinstraße 21
65391 Lorch 

Produktdetails

Created with Sketch.

Zu dem Wein:
Der Spätburgunder Rosé begeistert mit seiner aromatischen und spritzigen Art.

 

Der Spätburgunder Rosé präsentiert sich im Glas mit einem spritzigen Lachsrosa. Die Fruchtkomponenten sind erfrischend. Lebendig und  feinfruchtig entfalten sich die Aromen am  Gaumen, unterstrichen von einer zarten Säurestruktur und einer dezenten Fruchtsüße. Ein überzeugender Rosé, der viel Spaß bereitet.

 

Speiseempfehlung

Macht sich hervorragend als Terrassen-Sommerwein und zu leichten Gerichten wie Fisch, Pasta und Salaten.


Bio und vegan


Zum Weingut Mohr:   

TAUSEND UND EIN GESCHMACK 

Das Deutsch-Türkische Weingut im Rheingau: 

Der Rheingau. Voller Mythen und wundersamer Märchen. Hierzu passt die faszinierende Geschichte des Weingutes Mohr. Eine Geschichte, die von Jochen Neher und seiner Frau Saynur Sonkaya-Neher, einer gebürtigen Türkin, in vierter Generation weitergeschrieben wird. 

1875 gründete Wilhelm Mohr in Lorch sein Weingut, dessen Ahnen es schon 1550 aus dem orientalisch geprägten Spanien in den Rheingau zog. Das Weingut steht heute für beste Premium-Weine  und erhält regelmäßig Auszeichnungen. Das Weingut Mohr betreibt modernen ökologischen Weinbau. In natürlicher Harmonie entstehen hier erstklassige ökologische und vegane Weine. Ein echter und reiner Genuss für Sie und unsere Umwelt. Freuen Sie sich auf ursprüngliche und bodenständige Weintradition mit ausgeprägtem Sinn für modernen Geschmack, traditionelle Aufgeschlossenheit und weltoffenen Lifestyle. 

Auf den Punkt gebracht: TAUSEND UND EIN GESCHMACK 

 

Das Weingut Mohr nimmt im Rheingau eine Sonderstellung ein. Nicht nur, dass es Parzellen in den atemberaubend steilen Lorcher Lagen bewirtschaftet, was nicht mehr viele Winzer tun, es bietet auch einen ungewöhnlich breiten Sortenspiegel. 

 

Seit 2011 bio-zertifiziert und seit 2014 Mitglied im Verband Ecovin. 

 

Geschmack

Created with Sketch.

trocken

Information zur Lebensmittelkennzeichnung

Created with Sketch.

Bezeichnung:                    SPÄTBURGUNDER ROSÉ trocken 

 

Anbauregion:                     Rheingau

 

Rebsorte:                             Spätburgunder       

 

Jahrgang:                             2019

 

g.U./ g.g.A:                           Rheingau

 

Alkoholgehalt:                  12,5 % vol.

 

Säuregehalt:                      6,7 g/l

 

Trinktemperatur:           6-8°C 

 

Restsüße:                           7,5 g/l

 

Verschluss:                       Schraubverschluß

 

Allergenhinweis:           enthält Sulfite

Jugendschutzgesetz

Created with Sketch.

 Entsprechend dem Jugendschutzgesetz liefern wir nur an Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr. Unsere Verpackung ist durch einen Aufkleber gekennzeichnet mit dem Hinweis, dass keine Übergabe an Personen unter 18 Jahren erfolgt. Außerdem sind die Zusteller verpflichtet bei geringstem Zweifel sich die Volljährigkeit durch das Vorzeigen des Personalausweises bestätigen zu lassen.