2017 Geheimrat »J« Riesling trocken - Weingut Wegeler

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Wir liefern euch den Wein im Stadtgebiet  von Wiesbaden mit unserem Weintaxi Wiesbaden. Außerhalb von Wiesbaden versenden wir dir gerne den Wein per Spedition. Das geht übrigens auch deutschlandweit.

Herkunft

Weingut Wegeler
Friedensplatz 9-11
65375 Oestrich-Winkel

Produktdetails

Created with Sketch.

Zu dem Wein: 

Verkostungsnotiz:
Helles brillantes Strohgelb. Im Duft ist der Wein sehr weinig und dicht. Dominiert von Traubenaroma und jungem gelben Steinobst. Im Geschmack entfalten sich Zitrusfrucht und grüner Apfel. Salzig und weißpfeffrig zeigt sich der Extrakt. Es ist keine  Süße schmeckbar, was weniger der Traube sondern mehr dem Gesteinsboden Geltung verschafft. Die Säure ist prägnant, schlank und weinig. Trotz seiner markanten Art ist der der Wein trinkig, harmonisch und sehr gut strukturiert. Im Nachhall ist er noch etwas kurz und verschlossen, was sich aber bereits  in wenigen Monaten wandeln wird. Doch heute ist er schon ein Wein aus einem Guss, der hohe Qualität ausstrahlt. Chapeau!

Speisenempfehlung:
Eine Poularde mit Trauben-Jus und, vielleicht auch leicht getrüffelter, Karotten-Kartoffelstampf passt bestimmt sehr gut dazu.

Weinberg:
Bis zu 15 verschiedene Erste Gewächs Lagen des mittleren und unteren Rheingaus vereinen sich in einem Jahrgangscuvée des Geheimrat "J". Nach dem Prinzip der Erstweine von Bordeaux wurde mit dem Jahrgang 1983 der erste Geheimrat "J" vinifiziert. Die internen Qualitätsanforderungen an diesen Wein liegen heute noch über dem Standard für Erste Gewächse. Geheimrat "J" wird nur in guten bis exzellenten Jahren vinifiziert. In eher schwachen Jahrgängen, wie zum Beispiel 1984, 1987 und 1991 wurde kein Geheimrat "J" Wein ausgebaut. Der Wein kommt frühestens 15 Monate nach der Ernte in den Verkauf.

Terroir:
Vereinigung der Mineralität der Rüdesheimer und Geisenheimer Berglagen mit den fruchtbringenden, tiefgründigen Lößböden des mittleren Rheingaus. 

Geschmack

Created with Sketch.

trocken

Information zur Lebensmittelkennzeichnung

Created with Sketch.

 

Bezeichnung:                     Geheimrat »J« Riesling trocken

 

Anbauregion:                     Rheingau

 

Rebsorte:                             Riesling 

 

Jahrgang:                             2017

 

g.U./ g.g.A:                           Rheingau

 

Alkoholgehalt:                 12,5

 

Säuregehalt:                      9,3

 

Trinktemperatur:            10 – 12 °C

 

Restsüße:                            8,9

 

Lagerpotential bis:        10-15 Jahre

 

Verschluss:                         Naturkork

 

Allergenhinweis:             enthält Sulfite


Jugendschutzgesetz

Created with Sketch.

 Entsprechend dem Jugendschutzgesetz liefern wir nur an Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr. Unsere Verpackung ist durch einen Aufkleber gekennzeichnet mit dem Hinweis, dass keine Übergabe an Personen unter 18 Jahren erfolgt. Außerdem sind die Zusteller verpflichtet bei geringstem Zweifel sich die Volljährigkeit durch das Vorzeigen des Personalausweises bestätigen zu lassen.